16. August 2016

Wie fühlt sich die Nadelepilation an? Gibt es Nebenwirkungen?

Die Epilation mit der Nadel wird bei professioneller Ausführung als gut erträglich empfunden. Sowohl das Einführen der Sonde in den Haarkanal als auch der Stromimpuls wird gar nicht oder kaum spürbar wahrgenommen. Auch die Entnahme des Haars spürt man in der Regel weniger als beim reinen Zupfen mit einer Pinzette. Einige Körperregionen sind empfindlicher, hier kann der Stromimpuls oder die Entnahme des Haars deutlicher zu spüren sein (z.B. Oberlippe, Wangen, Zehen).

Gibt es Nebenwirkungen?
Unmittelbar nach der Behandlung ist die Haut gerötet und es können kleine Schwellungen auf der behandelten Haut auftreten. Diese gehen in der Regel noch am selben Tag zurück. Gelegentlich kommt es zu Schorfpünktchen oder Pigmentierungsveränderungen an den Haarkanälchen. Es sollte nicht an der Haut manipuliert werden, da sonst sichtbare Hautveränderungen zurückbleiben können.

Diese Diashow benötigt JavaScript.