16. August 2016

Was ist vor und nach der Behandlung zu beachten?

Die Haare sollten am Behandlungstag eine Länge von mindestens 2-3 mm aufweisen, um eine zügige Behandlung gewährleisten zu können. Rasieren Sie daher einige Tage vor dem Termin die zu behandelnde Stelle nicht mehr. Zur Behandlung sollte kein Make-Up oder Creme aufgetragen sein. Einige Wochen vor der Behandlung dürfen die Haare nicht mehr gezupft, gewachst oder epiliert werden.

Meiden Sie einige Tage vor und nach der Behandlung intensives Sonnenlicht (UV-Licht), Sauna und Schwimmbadbesuche, heiße Bäder.

Diese Diashow benötigt JavaScript.